Wollen die Menschen die Wahrheit überhaupt wissen?

Veröffentlicht: 23. Juli 2014 in Allgemein

 

Ich laufe täglich durch die Stadt und schaue mir die Leute an. Viele wirken wie geistesabwesend. Glotzen in ihre Smartphones, Tablets oder ganz altmodisch in die System-Zeitungen und „bilden“ sich. Oder wenn irgendwo ein Fernseher aufgestellt ist starren sie dort wie hypnotisiert rein. Die Jugendlichen mit ihren Stöpseln in den Ohren kriegen sowieso garnix mehr von der Welt um sie rum mit. Die sind so abwesend, neben denen könntest du nen Striptease hinlegen und mit dem nackten Arsch rumwackeln, die würden das kein bischen bemerken.

Oder wenn ich durch die Neubau-Siedlung bei uns spazieren gehe, dann sehe ich diese armen Schweine, die sich ihr Leben lang verschuldet haben und ihre Kinder (falls sie denn welche haben sollten) gleich mit, um das Haus und die Autos abzubezahlen. Oder welche, die schon mehr Geld haben, aber das nur indem andere Menschen ausgebeutet werden. Denn wenn man sich so nen Palast mit dickem Geländewagen (Hausfrauenpanzer), und Sport-Carbio leisten kann ohne Schulden zu machen, dann geht das heutzutage bestimmt nicht mehr mit ehrlicher und aufrichtiger Arbeit. Im Grunde genommen können die einem Leid tun. Sie sind dadurch Sklaven dieses Systems ohne es zu merken. Schuften, schuften, schuften. Soviel Geld wie möglich erwirtschaften. DAS ist die Devise heutzutage. Was hab ich? Hoffentlich mehr als meine Nachbarn.😛  Geldgier und Egoismus pur! Und wenn ich sie dann sehe, wie sie ihre englischen Rasen mit der kleinen Schere pflegen oder ihre Gartenzwerge polieren, dann weis ich, dass A) diese Menschen keine Ahnung von all den Problemen haben, die bestehen und die noch auf uns zukommen und dass B) sie auch keinerlei Interesse an der Wahrheit haben. Sie leben in ihrer eigenen Welt, die bis an ihre Grundstücksgrenze geht. Was darüber hinaus in diesem Land und auf der Welt passiert kriegen sie nicht mit. Abends mal kurz „Tagesschau“ oder „heute Nachrichten“, dann weis man alles, was man wissen muss.😛

Und dann wird es mir wieder klar. Es gibt zwar einige von uns, die die Wahrheit erkennen, aber ein Großteil der Bevölkerung will sie überhaupt nicht wissen oder hält sie für „Schwachsinn von irgendwelchen Spinnern“. Deshalb bringt alles Reden und Aufklären nichts. Die Menschen müssen erst so richtig in der Scheisse sitzen, damit sie es kapieren. Den totalen Kollaps des Wirtschaftssystems können wir nicht mehr verhindern. Die Frage ist noch ob es passiert, sondern wielange man es noch mit neuem Geld drucken hinauszögern kann. Das Gleiche gilt für einen neuen großen Krieg. Was Sarajewo 1914 war, wird genau 100 Jahre später die Ukraine sein.

Die USA sind wirtschaftlich am Ende. Es wird ein massiver Aufschwung benötigt. Und das geht nur wie schon in den 40ern mit einem Weltkrieg. Die von Faschisten besetzte Kiewer Regierung ( mit Hilfe der USA / EU) wird einen Krieg gegen Russland beginnen. Da die USA darauf drängen, dass die Ukraine ein vollwertiges NATO-Mitglied wird, ist die Sache doch glasklar. Dieser Faschist Poroschenko wird Russland den Krieg erklären. Als NATO-Mitglied müssen die Bündnispartner, also auch Deutschland Russland ebenfalls den Krieg erklären. Und schon haben wir einen neuen großen Krieg in Europa!

Und wenn jemand hier glaubt, dass nach all diesen Ereignissen Deutschland in Europa verschont bleibt, sozusagen eine Oase des Friedens und des Wohlstands, der wird ein böses Erwachen haben! Die Menschen in der Ost-Ukraine haben bis vor kurzem auch noch ein „normales“ Leben so wie wir hier geführt. Jetzt haben sie keinen Strom, kein Wasser und kein Essen mehr und werden mit Artillerie beschossen, wenn sie irgendwo Essen und Trinken besorgen wollen. Viele sind von einem Tag auf den anderen entweder gezwungen worden alles zurück zu lassen was sie besitzen und nach Russland in eines der Flüchtlingslager geflohen oder sie sind geblieben und verteidigen jetzt ihre Heimat gegen die faschistischen Horden, die von der eigenen Regierung geschickt werden. Von unseren Medien werden sie nur als „Terroristen“ bezeichnet. Mainstream-Abschaum! Ich sehe jeden Tag Bilder aus dem Kriegsgebiet – die vielen Toten Zivilsten! Männer, Frauen, Kinder. Getötet von Granat-Einschlägen.

Wenn sich alles so weiterentwickelt, dann werden diese Zustände auch bald bei uns herrschen. Das ist von diesem NWO-Abschaum auch so geplant. Die Welt ins Chaos zu stürzen, um dann die Lösung parat zu haben: Die Neue Weltordnung! Und dem stehen Länder wie Russland noch im Weg. Deshalb werden die das jetzt durchziehen – DER KRIEG GEGEN RUSSLAND WIRD KOMMEN! Putin weis das. Er war nicht umsonst auf der ganzen Welt unterwegs und hat neue und alte Verbündete besucht und Verträge abgeschlossen.

So, ich schweife schon wieder zu sehr aus. Ich schätze mal, ich habe die nächsten Tage genug zu dem Thema zu schreiben.

Was ich abschließend sagen will: Die meisten Menschen, die jetzt immer noch „schlafen“ und dem System folgen, werden dies auch weiterhin tun, bis zum bitteren Ende. Dazu zum Abschluss zwei Zitate aus dem Film Matrix:

1. Für die hoffnungslosen Fälle:

  • „Du musst verstehen, dass die meisten Menschen nicht bereit sind getrennt zu werden. Und viele von ihnen sind so verletzlich, so hoffnungslos abhängig vom System, dass sie kämpfen werden, um es zu beschützen.“

2. Für die, die bereits aufgewacht sind oder noch aufwachen werden:

  • „Ich weiß, dass ihr irgendwo da draußen seid, ich kann euch jetzt spüren, ich weiß, dass ihr Angst habt, Angst vor uns, Angst vor Veränderungen. Wie die Zukunft wird weiß ich nicht, ich bin nicht hier um euch zu sagen wie die Sache ausgehen wird. Ich bin hier um euch zu sagen wie alles beginnen wird. Ich werde den Menschen das zeigen, was sie nicht sehen sollen, ich zeige ihnen eine Welt ohne euch, eine Welt ohne Gesetze, ohne Kontrollen, ohne Grenzen, eine Welt, in der alles möglich ist… Wie es dann weitergeht, das liegt ganz an euch.“

In diesem Sinne…

 

Bis morgen!🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s