Die 3 Brandmauern der Desinformation – Mein Kommentar Teil 1

Veröffentlicht: 23. September 2014 in Allgemein

Alles-beim-Alten

Wenn ich mir die Schlagzeilen der letzten Tage so durchlese könnte man fest meinen, dass die Ukraine-Krise nie stattgefunden hat bzw. die Kriegsgefahr mit Russland plötzlich kein Thema mehr ist.

Russland wird wieder in die G20 aufgenommen – o.k. – hier und da noch ein paar „Sanktiönchen“ (kleine Sanktionen😉 ), aber sonst ist wieder alles o.k. Auch keine „Stoppt Putin jetzt!“- Mainstream Medien Hetz-Kampagnen mehr – alles ruhig. Plötzlich sind wieder Loddar Maddäus´26. Hochzeit mit ner Schlampe, die seine Tochter sein könnte oder ein „Unten-ohne-Foto“ von irgendeiner Z-Promi-Nutte eine Seite-1-Meldung wert. Obama telefoniert wieder mit Putin und der IWF macht auch wieder Geschäfte mit dem „ultimativen Feind“ der letzen Wochen und Monate.

Und da fragt man sich als Aufgewachter schon: Was soll das? Werden solchen Aktionen nur abgezogen, um bei den Leuten die Angst aufrecht zu erhalten? Für was sind all die Menschen in der Ukraine gestorben?? Und wie ich schon in einem anderen Artikel geschrieben habe, ist Putin wirklich der „ruhige, besonnene“ Staatschef, der vom „bösen“ Westen in einen Krieg getrieben werden soll oder ist er eingeweihter Spieler in diesem perversen Theaterstück.

Noch vor 2-3 Wochen hat man förmlich die Spannung in der Luft gespürt. Jeden Tag konnte der Krieg ausbrechen. Und nun der gewohnte Trott: selber Scheiss – anderer Tag.😛  TTIP wurde durchgewunken: Genmais, Chlorhühner und anderer Schrott von der anderer Seite des Atlantiks werden schon bald in unseren Mägen landen. Und das Beste ist: Wir wissen es nicht einmal! Denn die Kennzeichnungspflicht wurde meines Wissens bei TTIP gestrichen. Diesem fetten Schwein von Gabriel würde ich am liebsten mit Chlorhühnern und Monsanto Genmais stopfen, bis er platzt oder an den Krebsgeschwüren, die dieser Mist verursacht elendig krepiert.

Ich habe mir schon länger Gedanken darüber gemacht wie die NWO damit umgeht, dass immer mehr Menschen dieses System durchschauen. Es hat sich zu einem perfiden Katz und Maus Spiel entwickelt. Man kann sich nicht mehr sicher sein über die Informationen, die man erhält. Es muss immer die Frage gestellt werden: Ist dies eine wirklich authentische Information oder wurde sie bewusst vom System unter den Aufgewachten verbreitet, um bestimmte Stimmungen oder Handlungen hervorzurufen? Vor allem die Angst spielt eine wichtige Rolle. Ich weis wovon ich spreche. Die Angst vor der Zukunft, die uns droht, wenn wir uns nicht dagegen wehren und das Wohl meiner Familie und Menschen, die mir etwas bedeuten kann schwer auf einem lasten und einen krank machen. Und Angst lähmt, macht handlungsunfähig. Und der Ausblick auf diese düstere Zukunft macht einen depressiv.

Und als Aufgewachter nimmt man diese ganzen Informationen auf und bekommt auch innerlich Panik. Gerade die ganze Geschichte mit Russland. Ich war fest davon überzeugt, dass es bald los geht. Und was ist nun? Das Leben im System geht weiter wie bisher! Ich wollte schon länger zu diesem Thema einen Artikel schreiben, aber hatte noch keine Zeit und kein passendes Konzept. Heute fand ich auf der u. a. Seite den Artikel „Die 3 Brandmauern der Desinformation“,  der genau dazu passt:

https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/09/20/die-3-brandmauern-der-desinformation/

Der Artikel stammt von einem Larry Summers. Ich finde, dass er diese Desinformations-Stufen sehr gut beschreibt und habe auch in einigen Abschnitten mich selbst entdeckt, als ich bei Beginn meiner Aufwachphase fast an der 2. Brandmauer – den gefakten „alternativen“ Medien gescheitert wäre. Zum Glück habe ich diesen Schwindel bemerkt und konnte mich so weiter entwickeln.

So, genug geschrieben für den ersten Teil meines Kommentars. Der Artikel und meine Eindrücke/Meinung dazu folgen im 2. Teil.

In diesem Sinne…😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s