Welcome to radioooooo refugeeeee! —– !مرحبا بكم في راديو اللاجئين

Veröffentlicht: 4. Oktober 2015 in Allgemein

radio refugeeIch weis, momentan kommen größere Probleme auf uns zu, aber dieses Puzzlestück des Wahnsinns wollte ich Euch nicht vorenthalten.

Viel schreibe ich auch nicht dazu, kann sich jeder selbst seinen Teil denken. Nur wer spätestens jetzt nicht auf der Stelle die Zahlung der Zwangsgebühren verweigert und einstellt, dessen Kopfinhalt muss wohl wie folgt aussehen:

ins-hirn-geschissen

In diesem Sinne…😉

Kommentare
  1. Qurigi sagt:

    Wow braucht es wirklich zuerst ein Flüchtlings Radio damit die Mensch was verweigern. Ich wünschte mir es gäbe Flüchtlings Banken das wäre dann ein Grund für die meisten ein Bankkonto zu verweigern. Doch vorher kommt denen das wohl nicht in den Sinn das genau auch Banken die wir unterstützen mit verantwortlich sind für diese Kriege. Jeder der irgendwas unterstützt in diesem System unterstützt Kriege besonders mit Steuern und Banken. Daher gibt es nur einen Weg, Aussteigen oder alles Verweigern.

    Gefällt 1 Person

    • Erzähl das mal ner Gehirngewaschenen BRD-Arbeitsdrohne. Die denken doch immer noch das wären „Qualitäts-Medien.“😉
      Hier wird man sogar noch beschimpft, wenn man offen sagt, dass man diesen Schwachsinn verweigert. Tja, der Wahnsinn in der BRiD hat viele Gesichter…

      Ach, und Bankkonto kriegt ja eh jeder von den „Refutschies“. Da freuen sich die Banken. Jede Menge neuer Konten und neuer Kunden, die sich bald verschulden werden.
      Und eine Gesundheitskarte soll es auch geben. Zwar bisher nur ein ein paar Bundesländern (glaube die rot-grün regierten), aber die arbeiten mit Hochdruck dran, dass es eine bundesweite „Maßnahme“ wird. Wenn dann Millionen zum Arzt springen, dann kann man als Einheimischer ein halbes Jahr auf einen Termin warten. Dritte Welt läßt grüssen…

      Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s