Archiv für Dezember, 2015

Angela’s Liste -oder- Die europäische Endlösung

Veröffentlicht: 30. Dezember 2015 in Allgemein

Eigentlich wollte ich die nachfolgenden Informationen nicht veröffentlichen. Gerade in Bezug auf meinen letzten Beitrag zum Thema „Gleichgültigkeit“ dachte ich: „Ok, die Leute werden es lesen und dann wieder zur Tagesordnung übergehen.

Also wozu das Ganze?

  • Erstens habe ich Zeit und Mühe in die Erstellung dieser Collage gesteckt
  • Zweitens soll jeder sehen, dass diese bis in Mark korrupten und psychopathischen Verbrecherbanden in Berlin und Brüssel keine Scham mehr haben ihre Pläne für Deutschland / Europa ganz offen zu präsentieren!

 

Es soll keiner sagen können: „Davon hab ich aber nichts gewußt!

Jeder, der das hier liest weiß es jetzt. Wer nun trotzdem noch brav dieses Regime unterstützt macht sich der Mittäterschaft schuldig.

Ich habe das Gefühl, dass sich die Menschen an ihr altes, kaputt machendes Leben klammern wie ein Ertrinkender, der nach einem Stück Treibholz greift. Sie weigern sich von dem zu trennen, was sie langsam, aber sicher tötet – physisch und psychisch.

Dabei müssen wir uns die Zukunft, die uns allen blüht, wenn wir nichts unternehmen doch nur vor Augen führen! Ist irgend etwas in den letzten 14 Jahren besser geworden? Ist das Leben stressfreier geworden? Sind die Lebenshaltungskosten gesunken? Sind die Abgaben (Steuern) gesunken? NEIN! DAS GEGENTEIL IST DER FALL!!

Und ich frage mich Tag für Tag: WARUM MACHEN DIE MENSCHEN NICHTS DAGEGEN??? Und ich glaube ich habe zumindest eine Erklärung dafür gefunden. Mehr dazu in einem meiner nächsten Beiträge.

Jetzt kommt aber wie angekündigt die Zusammenstellung der in der Überschrift angesprochenen Thematik:

Die Kollage ist eigentlich selbsterklärend. Wer danach noch meint, er kann ganz „normal“ weitermachen und seine eigene Auslöschung und die Vernichtung unserer Heimat weiter finanzieren, der wird die Konsequenzen dieses Handelns extrem schmerzhaft am eigenen Leib zu spüren bekommen.

Merkt Euch eins: ES WIRD KEINEN SKLAVEN-BONUS GEBEN WENN DER ZUSAMMENBRUCH KOMMT! 

Für Merkel & Co seid ihr nur Nutzvieh, das Geld „scheissen“ muss. Da die „alte Herde“ störrisch wird, holen sich die Verwalter der Menschenfarm „BRD“ einfach neues, noch besser auszubeutendes „Menschenmaterial“ nach Deutschland / Europa rein.
Leute wacht auf! Die Schlinge zieht sich mit jedem Tag des Nichtstuns enger zu!

Angelas-Liste

ZUM VERGRÖSSERN ANKLICKEN

 

Gleichgültigkeit

Veröffentlicht: 26. Dezember 2015 in Allgemein

zitat-edmund-burke

Heute ein Zitat, eine Filmszene und ein paar Worte. Einfach mal was zum drauf rumdenken. 😉

Es gibt Zeiten, da fällt es mir besonders schwer die Motivation aufrecht zu erhalten, um andere Menschen da draußen zu erreichen und zum Nachdenken anzuregen, in der Hoffnung, dass den Gedanken Taten folgen werden.

Manchmal komme ich mir vor wie in der nachfolgenden Szene:

 

Wir müssen uns unserer Macht wieder bewußt werden und sie auch einsetzen! Nur so können wir diesen Wahnsinn, der uns alle in den Abgrund reißen wird, beenden.

Ich lasse mich nicht entmutigen! Ich werde weitermachen und Wahrheit verbreiten mit allen Konsequenzen, die dies mit sich bringt!

Der Tag der Entscheidung ist nicht mehr allzu fern. Dann muss jeder Position beziehen, ob er dieses menschenverachtende System weiterhin unterstützt oder mithilft eine bessere Zukunft für uns alle zu schaffen.

 

In diesem Sinne…

Oh du Fröhliche?

Veröffentlicht: 24. Dezember 2015 in Allgemein
oh-du-heuchlerische

ZUM VERGRÖSSERN ANKLICKEN

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber merkt Ihr nicht auch wie die Weihnachtszeit jedes Jahr immer stressiger und unmenschlicher wird?

Diese drei Tage andauernde Heuchelei von Menschlichkeit und Nächstenliebe widert mich an! Am 27. geht die ganze Menschenverachtung, Gleichgültigkeit und Rücksichtslosigkeit wieder genauso weiter.

Überall nur genervte, gestresste Gesichter, wohin man schaut. Konsum, Konsum, Konsum! Das ist das Motto dieser Tage! Man hört Unterhaltungen wie: „Und was macht ihr so über Weihnachten?“ – „Oh, wir gehen aus. In ein extrateures Restaurant und ihr?“ – „Tja, wir fahren in den Skiurlaub in eine exklusive Wintersport-„Location“, da gehen auch die VIPs hin.“ – „Toll, und was schenkt ihr Euch dieses Jahr…?“ EINFACH ZUM KOTZEN!

Überall sieht man „XMAS“ – „Merry Christmas„, den ganzen Tag dudeln amerikanische Weihnachtslieder aus den Lautsprechern im Supermarkt, den Einkaufspassagen und im Radio. Die Besatzer-Gehirnwäsche ist auf vollen Touren. Kein einziges deutsches Weihnachtslied hört man mehr! Ich warte noch drauf, dass die Weihnachtsmärkte bald in „XMAS-Chillout Lounges“ umbenannt werden. Von den Preisen, die man dieser Tage für eine Schlachtabfall-Wurst und einen gepanschten Glühwein zahlt will ich lieber garnicht erst anfangen. Selbstverständlich habe ich diese Abzocke boykottiert. Sollen sie an ihrem überteuerten Scheiss ersticken. Aber der Dumm-Michel stürmt natürlich die Märkte und zahlt jeden Preis, den diese Wucherer verlangen.

Und dann noch die Zeitungen. Pah! Das wäre eigentlich schon einen extra Beitrag wert. Ich werde es nur kurz anschneiden. Diesem Schwachsinn will ich nicht zuviel Zeit widmen. Also die Schlagzeilen / Propaganda dieser Vorweihnachtstage mal kurz zusammengefasst:

  • Flüchtlingskrise abgewendet: Zahlen gehen deutlich zurück!
  • Bundesregierung erstellt Sonderprogramme zur optimalen Integration der Migranten (Anm: Ach, auf einmal sind’s keine Flüchtlinge mehr??)
  • Konsumindex schiesst nach oben: Deutschen kaufen soviel wie noch nie!
  • Mehrheit* der Deutschen ist zufrieden mit der Arbeit der Regierung im Jahr 2015
  • Mehrheit* der Deutschen schaut optimistisch ins Jahr 2016!
  • Mehrheit* der Deutschen erwartet steigende Löhne für 2016!
  • Steuern nächstes Jahr leicht runter!
  • Wirtschaftswachstum für 2016 vorausgesagt! (Anm: Klar, zu Sklavenlöhnen mit den Millionen Billigarbeitern, die gerade reingeholt werden)
  • Und die BLÖD-Zeitung tönt: HEUTE NUR GUTE NACHRICHTEN!

*= Wer ist eigentlich diese „Mehrheit“???

 

Ach wie ist das Leben schön in dieser BRD, nicht wahr?  Alles bestens! Tolle Aussichten für die Zukunft! Lang lebe Kanzlerin Merkel – die beste Politikerin, die Deutschland jemals hatte! *Sarkassmus aus* 😛

Nee, nee, Leute. Als ich diesen geistigen Dünnpfiff gelesen und gehört habe, kamen mir wieder Gedanken an die letzten Wochenschauberichte im April 1945:

  • Gegenoffensiven voller Erfolg! Große Raumgewinne im Osten!
  • Amerikanischer Vormarsch gestoppt! Empfindliche Verluste beim Feind!
  • Wunderwaffen kurz vor dem Einsatz!
  • Endsieg rückt näher!

3 Wochen später war alles vorbei…

Und genauso wird es in nicht allzu ferner Zukunft bei uns auch kommen. Diese Verzweiflungspropaganda ist ein eindeutiger Hinweis. Der Laden (BRD) ist sowas von am Ende – es ist nur noch nicht in unserer Realität angekommen. Solange die Gelddruckmaschinen laufen, können sie die Illusion noch aufrecht erhalten. Dieses Spiel wird aber bald vorbei sein. Die brauchen den Zusammenbruch, um ihre NWO-Pläne umsetzen zu können. Mal schauen, ob 2016 schon damit begonnen wird. Wir werden sehen…

Das soll es für die Weihnachtsfeiertage von mir gewesen sein. Ich wünsche allen sich selbst bewußten und aufgewachten Menschen da draussen eine wirklich ruhige und besinnliche Weihnachtszeit. Versucht es zu genießen mit den Menschen, die Euch am Herzen liegen. Wer weis, vielleicht ist dies das letzte Weihnachtsfest in Frieden für eine längere Zeit.

Da ist noch eine Sache über die ich Euch informieren möchte:

Ein junger Regisseur, Alessandro Pepe, hat einen Film gedreht über die Soldaten der Leibstandarte Adolf Hitler. Er zeigt den Krieg aus der Sicht des deutschen Soldaten Ludwig Herckel, der in einem Tagebuch über seine Zeit im Krieg berichtet. Endlich hatte ein Filmemacher den Mut, auch die deutsche Seite zu zeigen und klar zu machen, dass diese Jungs auch Menschen waren mit Gefühlen, Familie und Werten wie Ehre, Treue und Kameradschaft. Er hat dies alles durch Eigenfinanzierung auf die Beine gestellt, also kein Hollywood-Zion-Schrott, der die Deutschen nur als kriegslüsterne Bestien darstellt.

Ich finde, diesen Mut ein solches Projekt zu starten und bis zum Ende durchzuziehen ist es wert unterstützt zu werden. Nachfolgend findet ihr den Link zur Seite, auf der ihr den Film auf DVD oder Blu-Ray bestellen könnt (Und nein, ich bekomme kein Geld wenn ihr dort bestellt. Oder heiß ich Sami Schleimani?? 😉 ).

http://mhwl-movie.com/

Zum Schluss noch eine Szene aus dem Film und etwas, das man heute kaum noch hört und bei mir für etwas mehr Feuchtigkeit in den Augen gesorgt hat: EIN DEUTSCHES WEIHNACHTSLIED! -Stille Nacht-

 

Besinnliche Feiertage für Euch alle! 🙂

Ich habe mir diese Woche den Film „Hitler – Aufstieg des Bösen“ angeschaut. Schon für den Titel sollte man diese zionistische Geschichtsverdrehung eigentlich ignorieren. Wenn man diesen Film jedoch mit wachem Verstand und Erkenntis der Dinge, die gerade hier bei uns geschehen betrachtet, dann sind ein paar kleine „Perlen“ dabei, die es wert sind gezeigt zu werden.

Sehr interessant war die Szene, in der Hitler den damaligen Reichspräsidenten Hindenburg dazu überredet das Ermächtigungsgesetz zu unterzeichnen.

Schauen wir uns zuerst diese Szene an:

 

In der Geschichtsschreibung wird dieses Ermächtigungsgesetz als ein „Symbol für das Ende der Demokratie“ und den „Beginn eines düsteren Kapitels der Menschheitsgeschichte“ bezeichnet.

Hm, seltsam. 68 Jahre später unterschreibt der Kriegsverbrecher George W. Bush den „Patriot Act“ – die amerikanische Version eines Ermächtigungsgesetzes. Dies wird in der US-/Zion-verseuchten Medienlandschaft als ein glorreicher Akt im Kampf gegen den (von den USA selbst erschaffenen) „Terror“ bejubelt.

patriot-act

ZUM VERGRÖSSERN ANKLICKEN

Im Film wurde auch die Aussage getätigt (ich sage bewußt im Film – keiner weiß, ob Hitler dies tatsächlich so gesagt hat): „Dies ist ein Angriff auf unsere Demokratie!“

Mal überlegen… Kommt mir auch irgendwie bekannt vor:

Angriff-Demokratie

Und dann wäre da noch das Aussetzen der Bürgerrechte. Dies war ja laut der im Film von Hitler getätigten Aussage notwendig, um sich vor den „fremdländischen Eindringlingen“ zu schützen. Und laut unserer Besatzer-Geschichtsschreibung wurde ja der Brand im Reichstag angeblich absichtlich von den Nationalsozialisten gelegt, um einen Vorwand für das Ermächtigungsgesetz und damit die totale Kontrolle zu haben.

Und was macht der Kriegstreiber Hollande nach den inszenierten Terroranschlägen in Paris oder was fordern Politiker in anderen EU-Ländern wie z. B. Österreich?

Seht selbst:

bürgerrechte-ade

ANKLICKEN ZUM VERGRÖSSERN

 

Muss ich noch mehr zu dem Thema schreiben?

Die ziehen dieselbe Scheisse nochmals mit uns durch!

Nur die Gesichter, Namen und Feindbilder haben sich geändert. Die Methoden und Vorgehensweisen wurden unverändert beibehalten. Wieso sollte man einen Plan, der schon mal funktioniert hat verwerfen?

Wohin sich das Ganze entwickelt hat wisst ihr ja selbst. Damals hatten unsere Vorfahren noch nicht die Möglichkeit ihr Wissen global vernetzt miteinander zu teilen und sind so in diese ausgelegte Falle getappt.

Wir haben die einmalige historische Chance diesen Despoten und Kriegstreibern nicht noch einmal auf den Leim zu gehen!

Der wahre Feind ist nicht der Russe, Assad oder jeder beliebige Moslem. Der wahre Feind sitzt in den sog. Parlamenten, Botschaften, Palästen, „Ämtern“ gelenkt durch diese „internationale wurzellose Clique“, die die Anweisungen an ihre Polit-Marionetten gibt, die dann wiederum das „Drehbuch“ in die Realität umsetzen.

Es ging schneller als viele von uns dachten. 70 Jahre nach der bedingungslosen Kapituation der Deutschen Wehrmacht stehen die Zeichen wieder auf Krieg!

Lasst uns diesmal einen anderen Weg einschlagen. Kämpfen müssen wir, denn freiwillig werden diese Psychopathen ihre Machtpositionen nicht aufgeben. Es soll aber kein Kampf der Menschen untereinander sein, sondern wir alle (also alle Menschen, die das Gute im Herzen tragen) vereint gegen die selbsternannten Eliten, NWO-Fanatiker und deren Helfer.

Für die wahrhaftige Freiheit und Selbstbestimmung! Für die, die nach uns kommen werden! Sorgen wir dafür, dass sie eines Tages stolz auf uns und unsere Taten zurückblicken können!

In diesem Sinne…

 

Wahrheit einfach erklärt – Heute: Demokratie

Veröffentlicht: 6. Dezember 2015 in Allgemein

Nachfolgend seht ihr wieder ein perfektes Beispiel, wie man die Wahrheit kindgerecht verpackt an das Volk weitergeben kann, ohne dass dieses die Zusammenhänge versteht und sich weiterhin verarxxxen und ausbeuten lässt.

Ist ja nur ein Zeichentrickfilm und NICHT DIE REALITÄT. Nicht wahr? 😉

 

Sollte die Verräter-Regierung unter Merkel abgesetzt werden, welche „Katzen“ werdet ihr dann wählen?? 😛

Wer glaubt mit einer AfD oder Pegida würde sich alles zum Guten wenden, der ist immer noch in seiner System-Hypnose gefangen…

 

 

Warum die Schafe schlafen (wollen)

Veröffentlicht: 3. Dezember 2015 in Allgemein

 

Jeder der begonnen hat aufzuwachen, wird früher oder später die Phase erreichen, in der er sich folgende Fragen stellt:

  • Warum sehen die anderen nicht was ich sehe?
  • Warum verstehen sie nicht, was da gerade auf der Welt passiert?

Und vor allem:

  • Warum handeln sie nicht entsprechend?

Ich kenne diese Verzweiflung und Hilflosigkeit sehr genau, bin ich noch vor kurzem voll in diesem Abschnitt der Bewußtseinsfindung gewesen.  Inzwischen ist mir klar, und das habe ich auch schon in einem der vorangegangen Beiträge erwähnt, dass es keinen Sinn macht ein Aufwachen der Masse erzwingen zu wollen. So funktioniert es einfach nicht. Diese bittere Tatsache muss man jedoch erst akzeptieren.

Was sind die Gründe? Um diese Frage zu beantworten möchte ich heute nicht viel schreiben (nein, ich bin nicht schreibfaul *hehe*), sondern möchte zwei Videos zeigen, die dies sehr gut auf den Punkt bringen.

Da wäre zum einen das Höhlengleichnis von Platon – so als kurze Version, um zu zeigen, warum die, die sich noch in der System-Hypnose befinden uns als Menschen, die sich langsam aus diesem Zustand lösen einfach nicht verstehen können.

Dann als zweites ein Video von Gehard Lothar Reschke aus seinem Kanal Wertperspektive. Nemmt Euch bitte die Zeit und schaut es Euch komplett an. Dem was Lothar sagt ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

 

 

Diejenigen, die die Menschheit manipulieren wissen sehr genau wie die menschliche Psyche funktioniert und sie hatten womöglich Jahrhunderte oder noch länger Zeit, um ihre Techniken zu perfektionieren. Da ist es ziemlich unrealistisch, wenn nun ein paar von uns aus dieser Falle rauskommen und glauben, der Rest der Menschheit zieht gleich nach. Wir müssen dem Ganzen noch Zeit geben und auch verstehen warum das Verhalten unserer sich unbewußten Mitmenschen so ist wie es ist.

Ich werde trotz dieser momentan schwierigen Lage nicht aufgeben, sondern weitermachen und meine neu gewonnene Energie auf die anderen da draussen ausstrahlen, in der Hoffnung, dass unsere Massenseele (diese unsichtbare Verbindung, die uns alle eint) erwacht und die Mehrheit erkennt, wer der wirkliche Feind der Menschheit ist.

An die, die sich ihrer selbst schon etwas mehr bewußt sind und momentan nicht weiter wissen: Zerbrecht Euch nicht den Kopf darüber. Den Fortschritt der Veränderung des Bewußtseins kann man auch in sich selbst nicht erzwingen. Es passiert, wenn der richige Zeitpunkt gekommen ist. Jeder muss seinen indiviuellen Weg beschreiten, um die Erkenntnis über die Wahrheit zu erlangen. Es gibt keine Anleitung, die für jeden passt. Wer nach irgendeiner Art von „Führung“ sucht, der ist immer noch in der System-Falle gefangen und hat eine Illusion gegen eine andere eingetauscht. Geht Euren Weg und lasst Euch nicht von äußeren Einwirkungen abbringen. Wenn Euer Herz Euch sagt, dass ihr das Richtige macht, dann steht dazu, egal wie schwer die Herausforderung sein wird. Denn dafür existieren wir meiner Meinung nach – um herauszufinden, was wirklich wichtig ist im Leben. Und das allerwichtigste: Auch danach zu HANDELN!

Abschließend noch ein Zitat von Gustav Le Bon , dem Begründer der Massenpsychologie:

GLB

 

In diesem Sinne…