Kasperletheater BRD: Betreuung für erwachsene Kinder

Veröffentlicht: 13. Oktober 2016 in Allgemein

kasperletheater

Durch Zufall bin ich auf diese Perle des Wahnsinns gestoßen, der dieser Tage immer extremer und offensichtlicher um sich greift.

Die Erfüllungsgehilfen des Besatzer-Regimes „BRD“ haben sämtliche Hemmungen verloren und belügen / verarschen die Menschen in diesem Land, daß sich die Balken biegen.

Für mich alles Anzeichen dafür, daß das BRD-System den Bach runtergeht.

Wenn die öffentliche Ordnung in nicht allzu ferner Zukunft zusammenbricht, dürfen sich solche Subjekte nicht wundern, wenn sie „Besuch“ von den Menschen bekommen, die sie jetzt noch terrorisieren und an der Nase herumführen.

Natürlich stellt sich die Frage, warum man in das Büro eines Kriminellen (Straftatbestände: Amtsanmaßung, Täuschung, Täuschung im Rechtsverkehr, Bedrohung, Belästigung, …) geht und glaubt, daß dieser einen Rückzieher macht, weil man seinen „Amtsausweis“ sehen möchte. Und dann zum krönenden Abschluss auch noch andere System-Knechte des Unternehmens POLIZEI ruft und sich Unterstützung erhofft. Es heißt doch immer so schön: „Mit Terroristen verhandelt man nicht.“

NOCHMAL: All die Papiere mit Paragraphen, Urteilen vom Bundesverfassungsgericht, Militärgesetze, etc., die man diesen Verbrechern vorlegen kann, sind absolute Zeitverschwendung,

WEIL ES DIESE HOCHVERRÄTER NICHT INTERESSIERT!!

sigmar-gabriel-stinkefinger

Solange es hier keine Stellen gibt, die diese Menschen für ihr Handeln zur Verantwortung ziehen, werden diese einfach so weitermachen!  Egal, was ihr sagt oder schreibt! Diese Erkenntnis muß sich in Eurem Verstand einbrennen!

Hier nun der kleine Einblick in die Zentrale des Irrsinns:

 

Ist Euch in dieser Real-Satire etwas aufgefallen?

 1. Seit wann gilt die Legitimation hoheitliche Aufgaben erfüllen zu dürfen damit erbracht, indem ein anderer Beamten-Darsteller behauptet, er würde den betroffenen Beamten-Darsteller persönlich kennen?

2. Wieso sagt der Polizisten-Darsteller zu dem Mann an der Türe den Namen des Gerichtsvollzieher-Darstellers, wenn er diesen angeblich „persönlich kennt“??? (Achtet darauf! POLIZIST: „Herr Leibold?“ – Mann an der Türe: „Ich bin der Herr Neumann, das ist Herr Leibold.„)

 

 Außerdem scheint es bei diesen Beamten-Darstellern besonders beliebt zu sein, auf ihre Kleidung hinzuweisen.

 

Egal, ob Richter-Darsteller oder Polizisten-Darsteller – ganz nach dem Motto:

richter

polizei-legi.jpg

An die Erfüllungsgehilfen der Besatzer richte ich noch diese Worte:

LANGE WIRD EUER SPIEL NICHT MEHR FUNKTIONIEREN.

 

In diesem Sinne…

Kommentare
  1. MenschKen sagt:

    Ja, die Uhr tickt immer lauter. Es dauert nicht mehr lang…

    Gefällt 2 Personen

  2. […] Source: Kasperletheater BRD: Betreuung für erwachsene Kinder […]

    Gefällt mir

  3. Lena sagt:

    Krieg gegen Amalek | Eine Aufarbeitung unserer Vergangenheit

    Eine Aufarbeitung der Vergangenheit sollte jeder wahrhafte Deutsche wirklich anstreben. Das Kriegsverbrechen unserer Vergangenheit ist unbeschreiblich und es ist endlich an der Zeit über einen der größten Massenmorde auf Deutschem Boden zu berichten. Die Recherchen, die in dieses Video integriert wurden, sind die mühsame Zusammenfassung stundenlanger Arbeit diverser aufrechter Deutscher, die ihre Vergangenheit wahrlich nicht vegessen haben. Danke Euch allen für Eure Kommentare, Texte, Links und natürlich die Arbeit, die Ihr Euch mit Euren Websites, Blogs etc. gemacht habt, ohne die dieses Video niemals möglich gewesen wäre!

    Haut der Welt die Infos um die Ohren!
    Das sind wir unserer Geschichte und unseren Ahnen schuldig!

    ACHTUNG
    Das Video enhält 2 Versprecher:
    24:15
    Es handeltes sich bei der Aussage „wo die Juden vergast wurden“ um die Frage von Ursula Haverbeck und nicht Silvia Stolz, also denkt Euch bitte das Bild von der Haverbeck bei der Einblendung.😉 An einer weiteren Stelle habe ich Rudolf anstatt Faurisson gesagt. Sorry.

    Danke für den Hinweis!
    Wem Fehler auffallen, bitte immer (!) darauf hinweisen.

    Krieg gegen Amalek | Eine Aufarbeitung unserer Vergangenheit
    https://www.dailymotion.com/video/x4x
    https://archive.org/details/krieg_geg

    Gefällt mir

  4. UnkontrollierteOpposition sagt:

    Es ist noch auf archiveorg online, so wie alle anderen Videos.

    Und danke Lena, daß es hier gepostet wurde.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s